Erstmals seit der Vereinsgründung im Schaltjahr 2004 findet die Mitgliederversammlung des FC Nuhnetal an einem Schalt-Tag statt, also am 29. Februar. Beginn ist wie üblich um 19 Uhr im Hallenberger Kump.

Neben den satzungsgemäßen Tagesordnungspunkten wie den Rechenschaftsberichten, wird die personelle Neuausrichtung des Vorstandes und seines Umfelds ein wichtiges Thema werden. Aber auch die Möglichkeiten der aktuellen Sportstättenfinanzierung versprechen interessante Diskussionen.

Die Tagesordnung:

 

1         Begrüßung durch den Versammlungsleiter

2         Feststellen der Beschlussfähigkeit

3         Bestimmen eines Protokollführers durch den Versammlungsleiter

4         Beschließen der Tagesordnung

5         Berichte

5.1   Jahres- und Rechenschaftsbericht des Vorstandes

5.1.1       Verlesen des Vorjahresprotokolls

5.1.2       Bericht des Vorstandes

5.1.3       Berichte aus den Bereichen

5.2   Kassenbericht

5.3   Bericht der Kassenprüfer und ggf. deren Antrag auf Entlastung des Vorstandes mit Abstimmung hierüber

6         Wahlen

6.1   Ggf. Bestimmung eines Wahlleiters

6.2   Wahl des Vorstandes

-1. Vorsitzender

-Geschäftsführer

6.3   Anerkennung des erweiterten Vorstandes

-1. Jugendwart

6.4   Beauftragung des ergänzenden Vorstandes

6.5   Wahl der Kassenprüfer

7         Ehrung der Jubilare

8         Sonstiges / Aussprache